Sport- und Spieletag im Degerfeld am 11. Oktober 2019 mit Beteiligung des TSV Butzbach

Unter dem Motto „Sport kennt keine Grenzen – Degerfeld für Fairness und Akzeptanz“ stand am Freitag der Sport- und Spieletag des Treffpunkt Degerfeld. Organisiert von den Netzwerkpartnern von Sozialer Stadt Butzbach, der Gemeinwesenarbeit der Stadt Butzbach und Evangelischer Markusgemeinde, fanden sich viele Vereine, Aktive und Ehrenamtliche ein, um den Tag mit ihren Angeboten zu gestalten.

Auch die Rope Skpperinnen des TSV Butzbach waren mit von der Partie und boten an, Seilspringen auszuprobieren – sei es einzeln oder mir mehreren im Langseil. Dies kam sehr gut an und alle Aktiven hatten viel Spaß an der Aktion. 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.