Konstituierende Hauptversammlung der neuen HSG Butzbach Handball

Einladung und Tagesordung als PDF

(uc). Nach Wochen der Planung und vertraglichen Gestaltung soll die neue Handballspielgemeinschaft Butzbach nun in der Führungsetage mit Leben gefüllt werden. Dazu laden die vier Stammvereine aus Butzbach, Kirch-Göns und Pohl-Göns zur konstituierenden Jahreshauptversammlung ein, die am Freitag, den 24. Juli ab 20 Uhr in der Mehrzweckhalle Kirch-/Pohl-Göns stattfindet. 

Die Tagesordnung umfasst zunächst den gewohnten Ablauf. Wie immer wird der noch kommissarisch im Amt befindliche Vorstand einen Jahresbericht zur abgelaufenen Saison der alten HSG zu den Bereichen Aktive, Jugend, Veranstaltungen und Vorstandsarbeit liefern. Auch die Finanzen werden dargelegt. Im Anschluss folgen dann im Hauptteil die Neuwahlen der Ämter der seit 1. Juli offiziell bestehenden Spielgemeinschaft. Bereits im Vorfeld wurde die Anzahl der Vorstandsposten von dreizehn auf sieben reduziert. Fragen zum abgelaufenen Sportjahr, zum neuen Konzept und zu Aussichten für die neue Saison im Hinblick auf die Corona-Pandemie sind ausdrücklich erwünscht. Die Sitzordnung wird in der großen Halle selbstverständlich den aktuellen Hygienevorschriften entsprechen. Wie Michael Rüspeler betont, besteht beim Betreten der Halle bis zum Einnehmen des Sitzplatzes die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nase-Schutzes. „Wir hoffen auf eine rege Teilnahme der Mitglieder und Sportler, die alle an diesem Abend die Möglichkeit haben, den neuen Verein mitzugestalten“, heißt es aus Vorstandskreisen. Aktuelle Informationen können die Mitglieder bereits auf der neuen  Homepage des Vereins HSG Butzbach Handball unter der gewohnten Adresse www.hsg-teamsport.de entnehmen, die seit dem 2. Juli online ist. Im Anschluss an die Veranstaltung laden die Stammvereine zu einem kleinen Umtrunk vor dem Haupteingang ein.

Tagesordung als PDF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.