Eileen Baschek in den Landesfachausschuss Rope Skipping gewählt

Am vergangenen Sonntag wurde die langjährige Übungsleiterin des TSV Butzbach Eileen Baschek auf der hessischen Jahrestagung Rope Skipping einstimmig in den Landesfachausschuss Rope Skipping gewählt. Dort ist sie nun für den Bereich Breitensport zuständig. Der Landesfachausschuss prägt ganz entscheidend die Ausrichtung der Sportart Rope Skipping in Hessen. Er bestimmt nicht nur darüber, welche Veranstaltungen und Wettkämpfe in Hessen stattfinden, sondern entscheidet auch über Änderungen der Regularien in diesem Sport

Aufgabe von Eileen Baschek wird es vor allem sein, Rope Skipping als Breitensport weiter in Hessen zu etablieren, zum einen indem sie Vereinen mit Rat und Tat zur Seite steht, die die Sportart neu in ihrem Programm aufnehmen wollen, zum anderen indem sie sich um die Planung von Veranstaltungen kümmert, die auch für Breitensportler:innen geeignet sind. So sind z.B. für 2022 digitale Breitensportwettkämpfe geplant. Selbst jahrelang aktiv als Breitensportlerin im Jump Rope Team des TSV Butzbach hat sie vor fünf Jahren die Wettkampfgruppe ins Leben gerufen und dadurch wertvolle Erfahrungen für ihre neue Aufgabe gewinnen können. Die Turnabteilung des TSV Butzbach freut sich sehr über das überregionale Engagement ihrer Übungsleiterin und wünscht ihr viel Erfolg dafür.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.