Ursula Gratzfeld im Turnvorstand verabschiedet

Nach 26 Jahren an der Spitze der Turnabteilung und sechs Jahren als zweite Vorsitzende kandidierte Ursel Gratzfeld auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Turnabteilung des TSV 1846 Butzbach nicht mehr für das Amt der 2. Vorsitzenden. Ihr wurde vom Vorstand herzlich für ihr langjähriges Engagement gedankt, das die Turnabteilung in ihrer heutigen Form entscheidend geprägt hat.

Unter ihrer Leitung wurde die Angebotspalette der Turnabteilung kontinuierlich ausgebaut. Neben der “Neutetablierung” der männlichen und weiblichen Leistungsturngruppen hat Ursel Gratzfeld mit ihrem augeprägten Sinn für Trends den Gesundheits- und Reha-Sport sowie das Rope Skipping  in den TSV Butzbach gebracht und fest verankert. Mit Blumen und einem Geschenk wurde sie verabschiedet, wird aber dem Vorstand weiterhin mit ihrer langjährigen Erfahrung als Beraterin zur Verfügung stehen. Einstimmig zu ihrer Nachfolgerin gewählt wurde Concetta Reich, die bisher als Beisitzerin für den Bereich Tanzen im Vorstand vertreten war.

Links Concetta Reich, in der Mitte Ursula Gratzfeld, rechts Katja Przybille

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.