TSV-Kinderfasching bot beste Unterhaltung mit kurzweiligem Programm

Viele bunt gekleidete und fröhliche Kinder konnten beim TSV-Kinderfasching am Rosenmontag im Bürgerhaus in Butzbach von Johanna Pfreimer und Lara Schmidt begrüßt werden. Pünktlich um 14:11 Uhr startete das seit Monaten geplante Programm, durch das die beiden Moderatorinnen gekonnt führten und die Feiernden zu vielen Mitmachaktionen animierten. Dass sich alle auf das große Fest freuten, stellten die Kinder und ihre Familien von Anfang an unter Beweis……

Weiterlesen

Rope Skipping Showgruppe beim Feuerwerk der Turnkuns

Die Rope Skipping Showgruppe des TSV 1846 Butzbach durfte auch in diesem Jahr wieder Teil der großen Show beim Feuerwerk der Turnkunst sein. Am 17. Januar zeigten in der Buderus Arena in Wetzlar im Rahmen der Show europäische Artisten und Artistinnen ihr Können. Unter dem Motto „Heart Beat“ verzauberte das Team als Lokalgruppe die Zuschauenden mit einer anspruchsvollen Choreografie mit ihren Seilen. Trotz des starken Schneesturms fanden über tausend Zuschauer und Zuschauerinnen den Weg nach Wetzlar, darunter auch viele Butzbacher.

Weihnachtsgruß des Vorsitzenden

Liebe TSV-Familie,

schon wieder geht ein ereignisreiches Jahr zu Ende; ein Jahr, das uns auch viele schöne Momente beschert hat, im täglichen Leben wie auch im Sport.

Gerade der Sport ist es, der unsere Gesellschaft und somit auch unser TSV-Vereinsleben zusammenhält. Viele besondere Erlebnisse und Erfolge konnten unsere fünf Abteilungen erzielen, und dies auch nur, da ihr alle – ehrenamtliche und hauptamtliche Helfer, Übungsleiter und Abteilungsvorstände – dazu beigetragen habt.

Dafür sage ich im Namen des TSV-Vorstands DANKE!
Danke für das Voranbringen des Sports im Allgemeinen und unseres Vereins im Besonderen.

Auch im kommenden Jahr liegen viele Aufgaben vor uns, die wir hoffentlich gemeinsam ebenso erfolgreich umsetzen werden.

Für die nächsten Tage wünsche ich euch ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest im Kreise eurer Familien. Nutzt die Zeit zum Nachdenken über das Erreichte und die Hoffnung auf eine friedliche Zukunft.

Einen guten Rutsch in ein hoffentlich gesundes neues Jahr 2024 mit vielen gemeinsamen Momenten wünscht

Ihr/Euer
Michael Rüspeler
1. Vorsitzender

DKMS-Typisierungs-Initiative der Basketballer

Die 3. Herrenmannschaft unserer Basketballabteilung hat eine Aktion ins Leben gerufen, um eine DKMS-Initiative durchzuführen.

Was ist die DKMS? ….

Die DKMS ist eine internationale gemeinnützige Organisation, deren Ziel es ist, weltweit so vielen Blutkrebspatient:innen wie möglich eine zweite Lebenschance zu geben. Sie wurde 1991 in Deutschland von Dr. Peter Harf gegründet und sorgt seither dafür, dass immer mehr Patientinnen und Patienten eine lebensrettende Stammzellspende erhalten.In der DKMS sind mehr als 12 Millionen potenzielle Spenderinnen und Spender registriert, bis heute hat die Organisation mehr als 110.000 Stammzellspenden vermittelt. Die DKMS ist außer in Deutschland in den USA, Polen, UK, Chile, Indien und Südafrika aktiv (Quelle: Homepage DKMS)

Diese Aktion, die vom TSV-Vorstand vollumfänglich unterstützt wird, findet am Spielwochenende 16. und 17. Dezember in der Butzbacher Schloßsporthalle statt.

Weiterlesen

Gelungene Teilnahme der Butzbacher Rope Skipperinnen beim Landeswettkampf

Im Rahmen der Gaumeisterschaften im Oktober schafften alle zehn Springerinnen des TSV Butzbach, die am Qualifikationswettkampf für die Hessischen Einzelmeisterschaft teilgenommen hatten, die Qualifikation für die Landesebene. Allein dieser Umstand ist ein voller Erfolg für die Butzbacherinnen, worauf auch das Trainerinnen-Team rund um Eileen Baschek mit Dana Weisel sehr stolz ist.

Weiterlesen

Geräteturner des TSV Butzbach waren erfolgreich

Wie jedes Jahr im Herbst fanden auch dieses Jahr am vergangenen Sonntag die Gau-Mannschafts-Meisterschafen der Jungs im Geräteturnen statt. Geturnt wurde an sechs Geräten, an Boden, Seitpferd, Ringe, Sprung, Barren und Reck. Pro Mannschaft durften maximal sechs Turner antreten, wobei die besten drei Turner pro Gerät und Mannschaft in
die Wertung einflossen. Die Gesamtpunktzahl für jede Mannschaft errechnet sich aus der
Summe dieser drei Turner an jedem Gerät.

Weiterlesen

Butzbacher Rope Skipper*innen starten in Qualifikationswettkämpfe

An den vergangenen beiden Samstagen nahmen 10 Butzbacherinnen am Qualifikationswettkampf für die Hessischen Einzelmeisterschaften und 7 Butzbacher*innen an Einsteigerwettkämpfen teil. Da der Kampfrichter*innenschlüssel in diesem Jahr verändert wurde, besuchten die Butzbacherinnen hierzu die zwei Gaumeisterschaften des Turngaus Odenwald sowie des Turngaus Lahn-Dill und starteten in diesem Jahr außer Konkurrenz.

Weiterlesen
1 2 3 4